LVZ bloggt

Und zwar regelmäßig: Immer Dienstag präsentieren wir Leipziger Videofundstücke, mittwochs ein Mixtape und jeden Freitag wartet eine neue Wohnung auf Euch im Wohnblog. Oben drauf gibt’s feinste Kulturkritik, Wissenswertes aus unserem Büro, Leipzig und der Welt. Unsere Autoren freuen sich auf Euch, Eure Anregungen, auf Lob und Kritik.


Geschichten aus dem Hinterstübchen

Berlinale 2017 - Goldener Bär für die Liebenden vom Schlachthaus

18.02.2017, 20:07 Uhr  Der Goldene Bär der 67. Internationalen Filmfestspiele Berlin geht vollkommen zurecht an den wunderbaren ungarischen Liebesfilm "Testről és lélekről" (On Body and Soul) von Ildikó Enyedi. [caption id="attachment_2718" align="aligncenter" width="1500"] Testről és lélekről (On Body and Soul) von Ildikó Enyedi[/caption] Die Internationale Jury unter der Leitung des niederländischen Filmemachers Paul Verhoeven sorgt bei der Wahl der Preisträger für Überraschungen. Einige, von der Presse hochgehandelte Favoriten, gehen leer aus. "Félicité" von Alain Gomis mit dem Großen » weiterlesen



Unterm Dach

Wohnen ohne Hindernisse

17.02.2017, 00:01 Uhr  Mit dem Auto fahre ich in dieser Woche übers Land zu einem Pärchen, das sich kurz nach der Wende kennen- und später lieben gelernt hat. Dieter ist 66 Jahre, Bau-Ingenieur im Ruhestand, Dagmar vier Jahre jünger und war ehemals als Industriekauffrau tätig. Ihr kleines Eigenheim steht auf einem Eckgrundstück in der Nähe des Kulkwitzer Sees in Leipzig. Nachdem die beiden mehr als 20 Jahre im Westen der Republik verbracht haben, kehrte die gebürtige Leipzigerin mit » weiterlesen