Sing mei Spieler sing…

Singt, singt nicht, singt, singt nicht: Haben wir etwa wegen der Nationalhymne den EM-Titel verpasst?Ach, hätten wir das mal vorher gewusst. Diverse Experten im Sport-1-Doppelpass und bei der CDU haben herausgefunden, warum Deutschland nicht Europameister geworden ist. Bitte festhalten: Es lag nicht an der schlampigen Chancenverwertung, nicht daran, dass Bastian Schweinsteiger völlig außer Form ist, nicht daran, dass unsere Abwehr mit Welststars manchmal überfordert ist und nicht mal daran, dass Mario Balotelli diesen einen Schuss unfassbar gut traf. Es lag daran, dass Mesut, Lukas und Sami bei der Hymne nicht mitsingen.

 Lasst uns die Reihen schließen,
Wir sind bereit zum Tod,
Wir sind bereit zum Tod,
Italien hat gerufen!

Die Italiener dagegen: Buffon brüllt mit geschlossenen Augen. Selbst Riccardo Montolivo, der ja bekanntlich ein halber Deutscher ist, singt inbrünstig mit und auch Balotelli bewegt die Lippen. So gewinnt man zumindest das Halbfinale.

Gerühmt seist Du, unser freies Vaterland,
Der brüderlichen Völker jahrhundertealter Bund,
Von Vorfahren gegebene Weisheit des Volkes,
Gerühmt sei das Land! Auf dich sind wir stolz!

Ja, irgendwie singen sie alle mit. Und die Russen, siehe oben, die Franzosen und wie sie alle heißen haben ordentliche Revolutionslieder. Und die Iren können im Notfall auf ihre Fans zurückgreifen, wie wir inzwischen wissen. Und Deutschland?

Einigkeit und Recht und Freiheit
für das deutsche Vaterland!
Danach lasst uns alle streben
brüderlich mit Herz und Hand!
Einigkeit und Recht und Freiheit
sind des Glückes Unterpfand:
Blüh im Glanze dieses Glückes,
blühe, deutsches Vaterland!

Bei aller Liebe zum Vater-Schland… Ob „blüh im Glanze dieses Glückes“ unsere Kicker wirklich heiß macht, wage ich zu bezweifeln. Außerdem würde ein Philip Lahm, der mit geschlossenen Augen laut singt, eher an unselige Zeiten in der Musikschule erinnern.

… (Die spanische Hymne hat bekanntlich keinen Text)

Übrigens: Skandalöserweise hat bei den Spaniern kein Spieler mitgesungen. Ja, gar keiner! Nicht mal die Lippen bewegt! Und irgendwie haben die trotzdem den Titel geholt. Vielleicht sollte Jogi seinen Spielern 2014 in Brasilien einfach mal den Mund zuhalten.

Einige Gedanken zu “Sing mei Spieler sing…

  1. Pingback: Blogs aus Sachsen bei ebuzzing.de – Ranking für September 2012 | world wide Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


....