Von Menschen für Menschen: Anlaufstellen für Betroffene und mögliche Helfer

Einmal mehr stehen und standen Ortschaften in Mitteldeutschand ganz oder teilweise unter Wasser, müssen und mussten Menschen und Tiere in Sicherheit gebracht werden. Natürlich sind und waren Feuerwehr, Rettungskräfte, Technisches Hilfswerk und Bundeswehr im Einsatz. Wo das Wasser bereits abgeflossen ist, heißt es vielerorts: Aufräumen und Wiederaufbauen. In all dem Chaos entwickelt sich aber auch eine ganz private Welle der Hilfsbereitschaft, zu einem Teil auch organisiert über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter, ganz privat, von Menschen für Menschen. Wir haben uns für Euch umgesehen und eine kurze Übersicht zusammengestellt, wo Hilfesuchende und potentielle Helfer Kontakt zueinander aufnehmen können und welche Spendenkonten und -hotlines es gibt. Die Aufzählung erfolgt ortsbezogen in alphabetischer Reihenfolge. Weitere Hinweise (gern direkt hier in den Kommentaren) sind willkommen!

Antrag auf finanzielle Soforthilfe (einmalig 400 Euro für Erwachsene und 250 Euro für minderjährige Kinder, max. 2000 Euro je Haushalt) – HIER HERUNTERLADEN!

Allgemein

Facebook-Seite „Fluthilfe 2013“ (Menschen helfen Menschen. Von Passau bis Hamburg und von Aachen bis Chemnitz)
Facebook-Gruppe zur Suche und zum Angebot von Plätzen für Hochwassertiere
Facebook-Gruppe „Hochwasser Hilfe“ (Sachspenden für die, die es brauchen)
Facebook-Seite „Hochwasser Hilfe 2013 für Sachsen“
Facebook-Seite „Hilfe für Hochwasseropfer“
Facebook-Seite „Hochwasserhilfe Thüringen 2013“
Facebook-Seite „Hochwasser Sachsen-Anhalt“
Facebook-Seite „Hochwasser Sachsen“
Facebook-Seite „Hilfe für Hochwasseropfer überall“

spendenhilfe.org – Zusammen gegen die Fluten (Plattform zum Einstellen und Finden von Sachspenden)

Unterkünfte, Hilfsangebote und -gesuche: http://hochwasser-hilfe.info

Flutspenden.de – eine Initiative des Teams des Fundraiser-Magazins: http://www.flutspenden.de

Spendenkonto der LVZ
– „Sachsen helfen Sachsen“: Kontonummer: 3120120900,  BLZ: 85050300 bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Stichwort: Hochwasseropfer. Spenden ist auch online möglich.

Spendenkonto der Caritas: Kontonummer: 202; Bankleitzahl: 660 205 00 bei der Bank für Sozialwirtschaft; Verwendungszweck: Flut Sachsen

Spendenkonto der Diakonie Sachsen: Kontonummer: 100 100 100; Bankleitzahl: 350 601 90 bei der Bank für Kirche und Diakonie; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Spendenkonto des DRK Sachsen: Kontonummer: 41 41 41; Bankleitzahl: 370 205 00 bei der Bank für Sozialwirtschaft Köln; Verwendungszweck: Nachbarn in Not (Onlienspende ist HIER möglich!)

Spendenkonto des ASB Sachsen: Kontonummer: 1888; Bankleitzahl: 370 205 00 bei der Bank für Sozialwirtschaft Köln; Verwendungszweck: Hochwasser

Spendenkonto der Johanniter Sachsen: Kontonummer: 433 1102; Bankleitzahl: 370 205 00 bei der Bank für Sozialwirtschaft Köln; Verwendungszweck: Soforthilfe Sachsen

Spendenkonto Malteser Hilfsdienst: Kontonummer: 120 12 260 11; Bankleitzahl: 370 60 120 bei der Pax Bank eG; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Michael-Ballack-Spendenhotline (5 Euro pro Anruf): 0900 – 5970 870

Spendenhotline von MDR, DRK, Diakonie, Caritas und Volkssolidarität: 01802 / 252530

Altenburger Land

Spendenkonto des Landratsamtes Altenburger Land: Kontonummer: 120 006 1140; Bankleitzahl: 830 502 00 bei der Sparkasse Altenburger Land; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Bennewitz

Hilfe für Bennewitz (Teil der Webseite der Gemeinde Bennewitz)

Spendenkonto der Gemeinde Bennewitz: Kontonummer: 5400001326; Bankleitzahl: 86095484 bei der VR Bank Muldental e.G.; Verwendungszweck: Hochwasserspende 2013 Bennewitz

Chemnitz

Facebook-Gruppe „Fluthilfe Chemnitz/Penig/Grimma“
Facebook-Gruppe „Hilfe für Hochwasser-Opfer in Chemnitz“

Spendenkonto der Stadt Chemnitz: Kontonummer: 37 37 37 0000; Bankleitzahl: 870 50 000 bei der Sparkasse Chemnitz; Verwendungszweck: Hochwasser

Colditz

Spendenkonto der Gemeinde Colditz: Kontonummer: 130 65 39; Bankleitzahl: 120 300 00 bei der Deutschen Kreditbank; Verwendungszweck: Hochwasser

Dessau-Roßlau

Helfer melden sich telefonisch unter (0340) 204-1829, (0340) 204-1929 und (0340) 204-2627

Spendenkonto der Stadt Dessau: Kontonummer: 115009558; Bankleitzahl: 80053572 bei der Stadtsparkasse Dessau; Verwendungszweck: Spendenkonto Hochwasser 2013

Döbeln

Wer helfen möchte, meldet sich persönlich in der vor dem Rathaus in einem Zelt errichteten Einsatzzentrale  oder telefonisch unter 034322/4660 oder 46610. Helfer und Hilfesuchende können sich auch auf der Facebook-Seite „Hochwasserhilfe Döbeln“ umsehen. Hilfsangebote und -gesuche gibt es ebenfalls hier.

Facebook-Seite „Mein Döbeln“
Online-Liste für alle, die Helfer oder Gerätschaften benötigen
Google-Liste für Helfer und Helfende

Aus- und Abgabestellen für Sachspenden: Volkshaus an der Burgstraße 4 (Textilien und Haushaltsgegenstände); Großgaragen des ehemaligen Kasernengeländes in der Friedrichstraße 14a (Möbel und Elektrogeräte)

Spendenkonto der Stadt Döbeln: Kontonummer: 3001000; Bankleitzahl: 86055462 bei der Kreissparkasse Döbeln; Verwendungszweck: Hochwasser Döbeln 2013

Dresden

Hilfsangebote und -gesuche auf Twitter unter Hashtag #fluddhilfe und #fluddhelfer

Webseite „FluDDHilfe – Wir vernetzen Helfer und Hilfesuchende in Dresden“ (auch auf Twitter als @FluDDHilfe)

Facebook-Seite „Fluthilfe Dresden“
Facebook-Seite „Hochwasser Dresden“
Facebook-Seite „Fluthilfe Elbe“
Google-Karte mit Angaben, wo aktuell Hilfe gebraucht wird
Facebook-Seite „Fluthilfe Sächsische Schweiz“
Facebook-Gruppe „Dresdner Arche – Vermittlungshilfe für Hochwasser-Heimtiere“
Facebook-Gruppe „Hochwasser-Unterkünfte Privat Dresden/Umgebung“

Koordinierungsstelle der Stadt für Helfer: 03 51 / 4 88 10 60, Handy 01 72 / 3 67 07 00

DNN-Spendenkonto „Dresdner helfen Dresdnern“: Kontonummer: 3120120900,  BLZ: 85050300 bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Stichwort: Hochwasseropfer. Spenden ist auch online möglich.

Spendenkonto der Landeshauptstadt Dresden: Kontonummer: 3120 000 034; Bankleitzahl: 850 503 00 bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden; Verwendungszweck: Hochwasserspende für… (bei Angabe der vollständigen Adresse ist der Erhalt einen Spendenquittung möglich). Internationale Kontonummer: IBAN DE 23 850 503 00 3120 0000 34; BIC OSD DD E 81.

Spendenkonto der Bürgerstiftung Dresden: Kontonummer: 01 430 130 14; Bankleitzahl: 850 800 00 bei der Commerzbank Dresden; Verwendungszweck: Hochwasser 2013.

Görlitz

Facebook-Gruppe „Hochwasser 2013 – studentische Hilfe für Görlitz“

Grimma

Gästebuch zum Austausch von Hilfsangeboten auf der Webseite der Stadt Grimma
Facebook-Gruppe „Fluthilfe Chemnitz/Penig/Grimma“
Facebook-Gruppe „Von Mensch zu Mensch – Patenschaften Hochwasser 2013“

Sammelstelle für Sachspenden: Südstraße 80, Gebäude 96.6, zwischen Beachvolleyball-Anlage und Go-Kartbahn.

Spendenkonto der Stadt Grimma: Kontonummer: 104 100 0800, BLZ: 860 502 00 bei der Sparkasse Muldental, Verwendungszweck: Spende Hochwasser 2013

Spendenhotline der Stadt Grimma: 0174/ 64 22 924 und 0174/ 64 22 974.

Halle/S.

Facebookseite „Hochwasser Halle – Saale“

Hilfsangebote können rund um die Uhr per Mail an hochwasser@halle.de geschickt werden.

Personen-Auskunftsstelle (für die Suche von Angehörigen): 0345 / 2215229

Spendenkonto der Stadtverwaltung Halle: Kontonummer: 169 169 169; Bankleitzahl: 800 537 62 bei der Saalesparkasse; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Spendenkonto des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt: Kontonummer: 6486100; Bankleitzahl: 81020500 bei der Bank für Sozialwirtschaft; Verwendungszweck: Hochwasserhilfe 2013

Spendenkonto des Evangel. Kirchenkreises Halle – Saalkreis: Kontonummer: 155 386 404 2; Bankleitzahl: 350 601 90 bei der Bank Duisburg; Verwendungszweck: Saalehochwasser

Leipzig / Leipziger Land

Facebook-Seite „Hochwasserhilfe Leipziger Land“
Heilsarmee Leipzig
Facebook-Seite „Leipzig hilft“ zur Sammlung von Hilfsgütern
Facebook-Seite „Leipzig hilf den Flut-Opfern“ zur Sammlung von Sachspenden

Sammelstellen für Sachspenden: Heilsarmee Leipzig (Südblick 5A); Anke Stäblein (Kärrnerstrasse 53 / Telefon: 0176/96740438)

24-Stunden-Hotline der Industrie- und Handelskammer für betroffene Unternehmen: 0341-1267 1500

Hotline der Handwerkskammer für betroffene Betriebe (von 7 bis 18 Uhr): 0341 / 2188 312

Spendenkonto des Landkreises Leipzig: Kontonummer 1010000108; Bankleitzahl 86050200 bei der Sparkasse Muldental; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Hotline für Sachspendenannahme und Anforderung von Hilfe: 03437 /984 4242

Leisnig

Helfer melden sich telefonisch unter 034321/6660 oder 034321/66640 im Rathaus.

Spendenkonto der Stadt Leisnig: Kontonummer: 0034920001; Bankleitzahl: 860 554 62 bei der Kreissparkasse Döbeln; Verwendungszweck: ausschließlich Hochwasser 2013 (Die Stadtverwaltung bittet darum, im Verwendungszweck außerdem eine vollständige Anschrift mitzuteilen.)

Meißen

Helfer melden sich telefonisch unter: 03521 – 467264

Spendenkonto der Stadt Meißen: Kontonummer: 3 100 010 000; Bankleitzahl: 850 550 00 bei der Sparkasse Meißen; Verwendungszweck: Hochwasser 2013 (wer für einen bestimmten Zweck spenden möchte, ergänzt den Verwendungszweck entsprechend)

Ostrau

Helfer melden sich telefonisch unter 034324/209206 bei der Gemeinde Ostrau bzw. unter 03431/71400 bei der Gemeinde Mochau. Das Koordinationstelefon für Großweitzschen ist unter 03431/66280 erreichbar.

Pirna

Facebook-Seite „Fluthilfe Pirna“
Facebook-Seite „Fluthilfe Elbe“
Facebook-Seite „Koordinationsseite Hochwasser Pirna“

Helferzentrale 1: Stadthaus 1, Am Markt, Raum 001. Helfer können sich hier täglich von 7.30 bis 17. 30 Uhr auch telefonisch unter 0160 / 363 1355 oder 0172 / 35538648 melden.

Helferzentrale 2: Pestalozzi-Mittelschule (Schulstraße 10) in Pirna-Copitz; teöefonisch erreichbar unter 0173 / 5777338

Sachspenden-Koordinierung: Tobias Kupfer (Diakonie Pirna), telefonisch erreichbar unter 03501 / 571577 oder 0157 / 82378893

Spendenkonto der Stadt Pirna: Kontonummer: 0225 735 300; Bankleitzahl 850 503 00 bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden; Verwendungszweck: Spenden Hochwasser 2013

Radebeul

Facebook-Seite „Fluthilfe Radebeul“

Helfer melden sich telefonisch unter 0351 / 8311543 oder 0351 / 8311547

Parkmöglichkeiten für Helfer: Parkhaus in Radebeul-West in der Güterhofstraße

Roßwein

Helfer melden sich telefonisch bei der Stadtverwaltung unter 034322/4660.

Torgau

Aktuelle Infos zur Lage, Hilfsgesuche und mehr: Facebook-Seite der Stadt Torgau

Spendenkonto der Stadt Torgau: Kontonummer: 404080; Bankleitzahl: 86069070 bei der Raiffeisenbank Torgau; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Waldheim

Spendenkonto der Stadt Waldheim: Kontonummer: 37 91 00 01; Bankleitzahl: 860 554 62 bei der Kreissparkasse Döbeln; Verwendungszweck: Hochwasser 2013

Zittau

Facebook-Seite „Fluthilfe Zittau / Oberland“
Facebook-Seite „Fluthilfe Elbe“

24 Gedanken zu “Von Menschen für Menschen: Anlaufstellen für Betroffene und mögliche Helfer

  1. Pingback: Sammelsurium » Leipziger Videofundstücke der 23. KW

  2. Pingback: Saxonia-Magazin – Nachrichten, Polizeiberichte, Themen, News und Informationen aus Sachsen » Hochwasser in Sachsen: Anlaufstellen für Betroffene und Helfer

  3. Hochwasserhilfe

    Tausende Menschen sind auf die Hilfe der Mitmenschen angewiesen! Gebraucht werden Unterkünfte, Sachspenden, Geldspenden und Helfer! Unterstützt alle Facebook-Aktionen, denn nur gemeinsam ist man stark!

  4. Katrin

    Hallo,

    wer direkt Hochwasseropfern helfen möchte, aber auch wer Hilfe sucht, ist hier richtig. Schon 2002 wurden für Grimmaer Betroffene Patenschaften übernommen. Dies hat sehr gut funktioniert. Daher habt Ihr dort die Möglichkeit, Euch zu finden.
    Die Gruppe ist offen für jede Hochwasserregion. ich wünsche mir, dass vielen Betroffenen so geholfen werden kann, egal ob materiell oder seelisch.

    Bitte sprecht Betroffene darauf an und verbreitet diesen Link!

    https://www.facebook.com/groups/PatenschaftenHochwasser2013

  5. Pingback: Unterm Dach » Hochwasser – Diese Woche kein Wohnblog

  6. Pingback: Streuverluste - SL Marketing & Management

  7. Natascha Stöcker

    Zusammen sind wir eine große Gemeinschaft
    mit sehr viel Herz und Solidarität.
    Wir müssen in diesen Zeiten zusammen halten!
    Wir wollen den Menschen ein Lachen und Wärme schenken,
    den Tieren Zuneigung und Liebe geben und den Kindern und älteren
    das Gefühl geben, dass sie in der Zeit nicht alleine sind.
    Zusammen sind wir stark und schaffen auch in diesen schweren
    Zeiten das glückliche Lachen der Menschen die alles verloren haben.

    Wir BITTEN euch, mitzuhelfen es muss nicht nur Geld gespendet werden.
    Die Menschen in den Hochwassergebieten brauchen auch Kleidung, Decken,
    Essen für Mensch und Tier, Kinderspielzeug,
    u.s.w Hilfe ist im Moment sehr wichtig also macht bitte alle mit
    und Ihr werdet sehen WIE GLÜCKLICH MAN MENSCHEN MACHEN KANN.

  8. Kretschmer

    Hallo,
    Ich suche eine Möglichkeit, mit Sachspenden zu helfen.
    Ich möchte ein komplettes Schlafzimmer -top erhalten – verschenken. Aber wie ?
    Mancher vielleicht eine Waschmaschine, einen Kühlschrank usw.
    Ich finde keine Möglichkeit, so etwas überhaupt anzubieten!
    Die Gebäude der Betroffenen sind vielleicht versichert, die Einrichtungen aber meist nicht!
    Das Geld wird nie reichen und eine Einrichtung ist teuer.
    Es fehlt meiner Meinung nach eine Logistik, solche Sachspenden auch zentral einzusammeln, für die Opfer erreichbar zu lagern und anzubieten!

  9. Pingback: Hochwasser in weiten Teilen Deutschlands

  10. Lars Naumann

    Hallo,
    die Vereinigung der Träger des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland e.V. (VTV) ist ein Netzwerk primär von Bundesverdienstkreuzträgern, die Hilfswerken und anderen gemeinnützigen Einrichtungen vorstehen. (www.ordenstraeger.de)

    Die Aktion Hessen hilft e. V. (AHH) ist eine Hilfsorganisation, die seit 1991 weltweit tätig ist und beim Hochwasser 2002 eine der größten privaten Hilfsaktionen initiiert hat.(www.hessenhilft.de)

    Wir haben unsere Kräfte gebündelt und rufen gemeinsam zur Unterstützung für Hochwassergeschädigte in Deutschland auf.

    Wir möchten Sie bitten, im Rahmen der Listung von Hochwasser‐Hilfsprojekten auf Ihrer Internetseite auch beide Organisationen und folgendes Spendenkonto zu veröffentlichen:

    Konto 121 00 7665
    Sparkasse Oberhessen
    BLZ 518 500 79
    Stichwort „Hochwasserhilfe“

    Vielen Dank

  11. Großer

    Hallo, alle reden von den vielen spenden, die überall verteilt werden. Unser Betrieb ist total zerstört. Private Personen haben uns Geld gespendet . Vom Staat bisher nur einen Tropfen auf einen heißen Stein. Wo bleiben die Millionen? In Bayern?

  12. natha

    Ich bin Evangelist natha morris, legitime und seriöse Kreditgeber Geld. Wir leihen Geld, um Menschen in Not der finanziellen Unterstützung, wir geben Kredite an Menschen, die schlechte Kredit-oder brauchen Geld, um Rechnungen zu bezahlen, um in das Geschäft investieren.

    Sind Sie auf der Suche nach einem Kredit? Sie haben keine Sorgen zu machen, weil Sie an der richtigen Stelle sind, biete ich Darlehen zu einem niedrigen Zinssatz von 2%, so dass, wenn Sie ein Darlehen benötigen, möchte ich Ihnen, kontaktieren Sie mich einfach an diese E-Mail-Adresse: evangelistnathamorris @ gmail. com

    Informantion von Ihnen benötigen ..

    Vollständige Namen …………

    Land ………….

    Staat …………..

    Sex ………….

    Alter ………….

    Wohnanschrift …………..

    Persönliche Rufnummer ………….

    Startseite Telefon …………..

    Monatliches Einkommen ………….

    Der Kreditbetrag erforderlich ………….

    Laufzeit des Kredits ………………. ….

    Haben Sie einen schönen Tag.

    Evangelist natha morris

  13. Zion City Company

    Bewerben Sie sich für Weihnachten Darlehen @ 2% Zins, können wir Ihnen helfen bei jeder Betrag You Need Leistungen Sie können uns zurückzahlen .Dies ist eine allgemeine Mitteilung an die Öffentlichkeit. Wir sind eine seriöse und legitimen Darlehen Kreditgeber Wir geben alle Arten von Darlehen, zum Beispiel persönliche Darlehen, gewerbliche Kredite, Business-Darlehen, Investitionskredite, usw. für weitere Informationen kontaktieren Sie uns über (zioncitycompany@gmail.com) und steigen Sie Weihnachten Darlehen schnell und einfach.

  14. James Althouse

    Sehr geehrter Herr / Frau, „KREDIT so schnell wie möglich innerhalb 2days. James Althouse Finance Firm, Gewerbe und Personal“, X-mas-Darlehen, „Haus-Darlehen bei 2% Zinssatz ohne Sicherheiten. Interessenten wenden sich bitte an Loan Officer via E-Mail mit den folgenden Informationen: „,
    VORNAME:…..
    FAMILIENNAME, NACHNAME:……
    LAND:…….
    TELEFONNUMMER:…..
    BERUF:……
    ALTER:………….
    SEX:……
    FAMILIENSTAND:……
    Kreditbetrag benötigt: …..
    MONATLICHES EINKOMMEN……
    Dauer der Ausleihe: ……
    Offizier Name: Loan Investitionsangebot E-Mail: jamesalthousefinancefirm@gmail.com, Danke und Gott segnen, Grüße

  15. John Lopes

    Brauchen Sie dringend Darlehen oder Business-Darlehen bei 3% der Arten von verschiedenen Zwecken? € 20.000.000,00 Darlehen. Bis 1.000.000,00 € Wenn ja; Reply-Mail: _skyloanfirm@yahoo.com Das Darlehen benötigt, das Land, die Mobil-Dauer. Diese Firma befindet sich in Afrika

  16. MARY

    Sehr geehrte Damen und Herren, „Darlehen so schnell wie möglich innerhalb von 2 Tagen Mary Hernandez Finanzen Finanzen, kommerzielle und persönliche Darlehen“, X-Mas Darlehen „Haus Darlehen zu 2% Zinssatz ohne Sicherheiten Interessierte Personen sollten sich an Loan Officer über E- Mail mit den untenstehenden Informationen: „,

    VORNAME:…..
    FAMILIENNAME, NACHNAME:……
    LAND:…….
    TELEFONNUMMER:…..
    BERUF:……
    ALTER:………….
    SEX:……
    FAMILIENSTAND:……
    DARLEHENBETRAG BENÖTIGT: …..
    MONATLICHES EINKOMMEN……
    LOAN DURATION: ……
    Officer Name: Darlehen Investment-Angebot Email: maryhernandezfinancefirm@gmail.com, Dank und Gott Segnen, Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *