Katerstimmung im Haus

Katerstimmung im Haus

Achtung, nicht erschrecken! Gestatten, ich bin Kater Bruno, ein Stubentiger und wohnhaft in Leipzig-Plagwitz. Vor zehn Jahren zog ich als kleine Fellnase im Alter von nur wenigen Wochen in die…

Weiterlesen

Designklassiker unterm Dach

Designklassiker unterm Dach

Als DDR-Kind fühle ich mich bei meinem heutigen Gastgeber Christoph Liepach so richtig heimisch. Das Wohnhaus im Osten von Leipzig stammt aus dem Jahr 1909. Das altehrwürdige Gebäude empfängt die…

Weiterlesen

Nur Fliegen ist schöner

Nur Fliegen ist schöner

Man(n) oder Frau sieht sich immer zwei Mal im Leben: Ich bin mit Marc verabredet, den ich vor vier Jahren bereits in seinem Appartement in einem geschichtsträchtigen Haus im Leipziger…

Weiterlesen

Steffen im Porträt

Steffen im Porträt

In dieser Woche bin ich im Südwesten Leipzigs unterwegs, im grünen Stadtteil Kleinzschocher. Seit zwölf Jahren wohnt Steffen (55) hier in einem ruhigen Hinterhaus aus den 1970er-Jahren. Seine Wohnung im…

Weiterlesen

Mini statt Maxi

Mini statt Maxi

Vor vier Wochen hat Antonia (22) ihre Siebensachen ausgepackt und mit den Eltern ein paar Möbel zusammengebaut, um sich in der Ein-Zimmer-Wohnung im Leipziger Westen häuslich einzurichten. Ein lauschiges Plätzchen!…

Weiterlesen

Top-Ten-Wohnblogs des ersten Halbjahres 2017

Top-Ten-Wohnblogs des ersten Halbjahres 2017

Das erste Wohnblog-Halbjahr 2017 ist vorbei. Ich habe insgesamt 26 Hausbesuche unternommen – in Leipzig und der Umgebung. Mein großer Dank gilt allen, die mich in ihren vier Wänden herzlich…

Weiterlesen

Unterwegs im Schlafwagen

Unterwegs im Schlafwagen

Dieses Mal führt mich mein Weg in den Leipziger Clara-Zetkin-Park, wo ich an einem herrlichen Sonnentag mit Sabine (35) und Andreas (55) verabredet bin. Die beiden Leipziger kennen sich seit…

Weiterlesen

Gartenträume am Mühlgraben

Gartenträume am Mühlgraben

Bei 30 Grad im Schatten geht’s für mich diesmal in den Süden Leipzigs: Auf meiner Fahrt in den Zwenkauer Stadtteil Kleindalzig freue ich mich auf frische Landluft, einen 6000 Quadratmeter…

Weiterlesen

Kater, Koch und Küchenschlacht

Kater, Koch und Küchenschlacht

Auf nach „Meyersdorf“: Benannt wurde die größte der vier Meyer’schen Wohnanlagen in Leipzig-Kleinzschocher nach Herrmann Julius Meyer. Der Verleger gründete im Jahr 1888 den „Verein zur Erbauung billiger Wohnungen“. Das…

Weiterlesen

Ein Hoch auf das Beet

Ein Hoch auf das Beet

Bei schönem Wetter soll man reisen – oder in einer grünen Oase verweilen: Querfeldein fahre ich in dieser Woche Richtung Markranstädt, um mir das Gartenparadies von Martina und Andreas anzuschauen.…

Weiterlesen

....